Stoppen Sie Kopfschmerzen, bevor sie beginnen


Juni ist Migränezeit, deshalb fangen wir gleich an und schauen auf ein paar Methoden, den Schmerz zu stoppen, bevor er anfängt. Bereit? Also los.

Auslöser vermeiden

Wenn bestimmte Lebensmittel oder Gerüche in der Vergangenheit Kopfschmerzen ausgelöst haben, dann ist es vielleicht an der Zeit, sie wahrzunehmen und um jeden Preis zu vermeiden. Substanzen wie Koffein, Zigarettenrauch und helles Licht können starke Verursacher für Schmerzen sein, aber sie sind nicht immer offensichtlich. Parfüm, Lärm, Blumen, und sogar Brotaufstriche haben die Macht, einen sich miserabel fühlen zu lassen.

Viel Sport treiben

Regelmäßige Bewegung reduziert Spannung und kann helfen, Kopfschmerzen vorzubeugen. Man sollte etwas wählen, was man mag: Walken, Fahrradfahren, Kajakfahren, Wandern, etc. - und den Vorschriften für den entsprechenden Sport folgen. Das heißt, sich zu dehnen und aufzuwärmen. Und das Trinken nicht vergessen.

Bonus: Es heißt auch, dass Fettleibigkeit ein Auslöser für Migräne sein kann, daher kann Sport helfen, ein gesundes Gewicht zu halten oder ein paar Pfunde purzeln zu lassen.

Regelmäßig Essen uns Schlafen

Schlafmangel und Mahlzeiten auszulassen können Symptome für Leute, die unter Migräne leiden, verschlimmern. Man sollte ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen, und Mahlzeiten zu regelmäßigen Zeiten essen. Schlafmangel (oder auch zuviel Schlaf) verschlimmert ebenfalls die Symptome, daher sollte man eine Routine beginnen und sich daran halten.

Stress kontrollieren

Stress. Stress. Stress. Das passiert. Manchmal ist er schwer zu vermeiden. Das Einzige, was wir ändern können, ist unsere Reaktion darauf. Man sollte Techniken, die Stress reduzieren, erlernen, wie Atmung, Yoga und Meditation. Man kann auch mit einer Massage beginnen www.ianmassage.com , einem langen Spaziergang, einer heißen Dusche, oder was auch immer man braucht, um sich zu entspannen.

Laut der Migraine Forschung, hilft es, die Auslöser und Muster der Migräneepisoden anzuerkennen, um herauszufinden, was sie auslöst und wie man die Chancen, Kopfschmerzen zu bekommen, minimiert.

mit freundlichen Grüßen,

Ian Christopher LMT

+49 173 719 6224

"When you touch a body, you touch the whole person,
the intellect, the spirit, and the emotions." - Jane Harrington

"Ein glücklicher Körper ist ein Körper ohne Schmerz" - Ian Christoper

e-mail IanChristopherLMT@gmail.com
Facebook: Massage-Therapie-Praxis von Ian Christopher
Instragram: ianmassage
Twitter: @IanC_Massage




Opening Time

Monday - Friday

09:00 Uhr - 19:00 Uhr

Saturday - Sunday

10:30 Uhr - 19:00 Uhr


we accept credit cards:

Contact

Wolfratshauserstr.56
81379 München
+49 173 719 6224
IanChristopherLMT@gmail.com